23.01.17

Trainingslager Gandia

Neues Jahr, neues Glüßck!

In diesem sinne Euch allen noch ein verspätetes frohes Neues Jahr!.

Für mich heist das auch gleich wieder auf in den Süden ins 2. Trainingslager mit dem Team (wieder in Gandia).

 

Während wir im Dezember noch hauptsächlich Grundlage gefahren sind, standen diesmal hauptsächlich Intervalle im Mittelpunkt, wobei die Umfänge auch hochgehalten wurden.

 

Alles in Allem konnten wir echt gut trainieren. Lediglich an den letzten 2 Tagen machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung.

Am letzten Tag stürmte es so stark, dass es unmöglich wurde überhaupt nach draußen zu gehen und wir unser Training auf der Rolle absolvieren mussten.

 

Von Gandia flog ich dann direkt weiter nach Mallorca

Dort verbrachte ich das Wochenende eher entspannt, da auch hier das Wetter nicht top war.

Ab heute geht es aber langsam aufwärts und normalerweise sollte ich bis zu meiner Abreise am Freitag korrekte Bedingungen vorfinden....

 

Im Februar geht es dann auch für mich endlich wieder los mit den Wettkämpfen.

Mein Saisondebut werde ich beim Etoile Besseges gleich am 01.02. geben.

 

Schaut doch auch mal unter "Termine 2017" im Menu vorbei.

Hier gibt es jetzt mein vorläufiges Rennprogramm mit dem absoluten highlight Vuelta im Herbst!

 

Bis bald und dann wieder mit Neuigkeiten aus den Rennen

Euer Nico

Fotos: Gettysport

Instagram

Folge mir auf Strava
Velo & Bike Club Waldshut-Tiengen 1894 e.V.